Amsterdam Light Festival

27 Bewertungen

Vom 01. Dez. 2016 bis zum 22. Jan. 2017 stellt die Stadt eine Reihe großartiger Licht- und Laserinstallationen aus, die aktuellen niederländischen und internationalen Künstlern aufgetragen wurden. Aufleuchtende Kunstwerke wurden strategisch angebracht, um Straßen und Kanäle zu beleuchten; ein riesiger futuristischer Globus befindet sich außerhalb der Centraal Station, ein glitzernder Wolkenkratzer, der das Wasser in der Prins Hendrikkade reflektiert und das Kunstwerk Reflections von Teresa Mar überzieht die Fassade der Amsterdamer Hermitage in einem Spinnennetz aus bunt glitzerndem Neon. Der Lichterboulevard erstreckt sich von der Magere Brug über Muntplein hin zum Amstel Canal und beleuchtet dabei das Wasser, die Brücken, die Schlösser, die Stopera und die Giebel des Hermitage Museums, um ein Spinnennetz aus Millionen funkelnder Farben zu kreieren.

Dreißig Lichterkunstwerke wurden aus mehr als 300 Beiträgen des diesjährigen Festivals zum Thema „Bauten mit Licht“ ausgesucht.

Mehr lesen
Touren & Aktivitäten (9)
times
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Daten auswählen
Sortieren nach:Standard










mobile_o
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen