Oude Kerk (Alte Kirche)

2 Bewertungen

Die Oude Kerk ist das älteste noch bestehende Gebäude der Stadt und wurde 1306 gesegnet. Aber die Lage der Kirche stellt einen riesigen moralischen Widerspruch dar: von ihr aus ist das Rotlichtviertel sichtbar und Passanten werden nur einen Steinwurf entfernt angemacht.

Die spätgotische Kirche hat eines der schönsten Glockenspiele des Landes, die älteste Kirchenglocke der Stadt (1450) und eine atemberaubende Christian Müller-Orgel, die immer noch bei Aufführungen gespielt wird. Entdecken Sie die lebhaften, aus dem 15. Jahrhundert stammenden Schnitzereien an den Chorstühlen, von denen einige richtiggehend unanständig sind.

Der Boden der Kirche besteht komplett aus Grabsteinen, da sie auf einem Friedhof gebaut wurde. In der Oude Kerk gibt es 2500 Gräber, in denen 10.000 Einwohner Amsterdams begraben sind, u.a. Rembrandts erste Frau, Saskia van Uylenburgh. Rembrandt selbst besuchte die Oude Kerk oft und seine Kinder wurden alle hier getauft.

Location
Adresse: Oudekerksplein 23, Centrum, Amsterdam, Niederlande
Mehr lesen

Touren & Aktivitäten (18)

times
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Daten auswählen
Sortieren nach:Standard













mobile_o
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen