Museum Het Schip

204 Bewertungen

Michel de Klerk war der führende Architekt der Amsterdamer Schule des frühen 20. Jahrhunderts und sein Erbe lebt im Stil der Stadt weiter. Das Het Schip von de Klerk, das stark von den Werken von Hendrik Berlage, dem Schöpfer der Amsterdamer Börse (Beurs van Berlage) inspiriert wurde, befindet sich nördlich vom Westpark und wurde 1921 fertiggestellt. Das große Wohnhaus, das als soziales Hausprojekt über 100 Familien von Bahnangestellten als Wohnstätte dienen sollte, um die Immobilienkrise der Stadt abzuwenden, sollte sein Abgesang werden. Het Schip ist in Form eines Ozeandampfers aus rotem Backstein erbaut und mit elegantem Mauerwerk, spitzen Türmen, kunstvollem Glas und schmiedeeisernen Gittern geschmückt. Als der Komplex fertiggestellt wurde, richtete man eine Schule, einen Versammlungsraum und ein Postamt ein. Letzteres wird heute als Museum für die Architektur der Amsterdamer Schule genutzt, zu dem eine typische Wohnung der Arbeiterklasse aus den 20er Jahren gehört.

Location
Adresse: Spaarndammerplantsoen 140, Amsterdam, Netherlands, Niederlande
Mehr lesen
Touren & Aktivitäten (2)
Close
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Sortieren nach:Bestseller


Phone
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen