Alice Springs Sehenswürdigkeiten Alle anzeigen 

School of the Air

35 Berichte

Viele Bildungsreinrichtungen bieten heute Online-Programme, bei denen man einen Abschluss erzielt, ohne je einen Lehrer gesehen zu haben. Vor dem Zeitalter des Internets gab es das Radio – das Medium, über das die School of the Air mit Sitz in Alice Springs Kinder in dünn besiedelten und abgelegenen Regionen Australiens unterrichtete. Oft gibt es dort keinerlei Schulen; so gilt die School of Air als ehrenwerter Vorreiter des Schulunterrichts über Radio. Ein Besuch in den Räumlichkeiten genügt, um sich von der unglaublichen Technologie beeindrucken zu lassen, die Menschen zusammenbringt und Leben für immer verändert.

Seit den 1950er-Jahren werden auf diese Weise Grund- und Mittelschüler unterrichtet, die sich auf einer Fläche von 1,3 Mio. km2 verstreuen. Sehen Sie sich einen Film über die Geschichte dieser einzigartigen Schule an oder hören Sie live beim Unterricht zu, der nicht mehr über Radio, sondern über modernes und leistungsfähiges Breitbandinternet durchgeführt wird.

Touren und Tickets

Alle anzeigen

Alice Springs Schule der Luft geführte Tour

Lassen Sie sich von unserem Reiseleiter auf eine virtuelle Reise rund um "World's Largest Classroom" mit einer Fläche von 1,3 Millionen ...  Weitere Informationen

  • Ort: Alice Springs, Australien
  • Dauer: 45 bis 90 Minuten
  • Sprache: Englisch
Ab 8,31 USD

Höhepunkte der Halbtägigen Tour von Alice Springs aus

35 Berichte

Im Herzen von Australien liegt die historische Stadt Alice Springs - das Tor in ein geheimnisvolles Land mit zahlreichen Naturdenkmälern, ...  Weitere Informationen

  • Ort: Alice Springs, Australien
  • Dauer: 4 Stunden
  • Sprache: Englisch
Ab 83,10 USD