Alice Springs Sehenswürdigkeiten Alle anzeigen 

Finke Gorge Nationalpark

Der Finke Gorge Nationalpark erstreckt sich auf knapp 460 km2 Fläche und wartet mit einer überraschenden Sammlung an Palmen sowie einzigartigen und seltenen Pflanzen auf, die man nicht verpassen sollte. Der Park ist bekannt als heilige Kulturstätte der Aborigines sowie für die uralten Palmen, die in der beeindruckenden Wüstenoase namens Palm Valley wachsen. Das Palm Valley ist außerdem der einzige Ort, an dem die Palmettopalme von Zentralaustralien wild wächst. Die Gegend erinnert an vorzeitliche Regenwälder, die einst ganz Australien bedeckten.

Sehenswert sind außerdem die beeindruckend bizarren Sandsteinformationen im Park, die in dem natürlich geschaffenen Amphitheater entstanden sind. Verschiedene Wanderwege führen durch die Gegend, darunter ein einfacher, 45-minütiger Rundweg zum Kalaranga Aussichtspunkt sowie die beiden etwas längeren Wanderrouten Mpaara bzw. Mpulungkinya, die jeweils ca. fünf Kilometer lang sind und in etwa zwei Stunden in Anspruch nehmen.

Touren und Tickets

Alle anzeigen

Palm Valley: Tour im Allradfahrzeug ab Alice Springs

4 Berichte

Erkunden Sie Palm Valley und Umgebung auf einem Ganztagsausflug ab Alice Springs, und nehmen Sie an einem Off-Road Ausflug zu Felsenbecken und den rauen ...  Weitere Informationen

  • Ort: Alice Springs, Australien
  • Dauer: 10 Stunden
  • Sprache: Englisch
Ab 130,06 USD

Palm Valley Tour im Geländewagen

3 Berichte

Hüpfen Sie über die raue Landschaft von Finke Gorge National Park, einschließlich Palm Valley in einem Geländewagen auf einem ...  Weitere Informationen

  • Ort: Alice Springs, Australien
  • Dauer: 10 Stunden
Ab 126,98 USD