Alice Springs Sehenswürdigkeiten Alle anzeigen 

Alice Springs Telegraph Station Historical Reserve

Das Alice Springs Telegraph Station Historical Reserve war ursprünglich eine von 12 Überland-Telegrafenstationen in Australien und ist heute ein toller Platz für Picknicks. Im Reservat finden sich Wanderwege, Schwimmtümpel, ein Radfahrweg und schattige Ruheplätze. Auch elektrische Grillanlagen stehen kostenlos zur Verfügung. Mehrere Gruppen von Felskängurus teilen sich den Platz mit anderen, wildlebenden Tieren sowie einigen gezähmten Kamelen.

Viele der Gebäude in der alten Telegrafenstation wurden restauriert und erläutern Besuchern anhand von Ausstellungen, wie Nachrichten zu einer Zeit quer durch Australien gesendet wurden, als die Zustellung in der Pferdekutsche Wochen in Anspruch nahm. Im Post- und Telegrafenzimmer kann man auch heute noch einen Brief oder ein Telegramm (in Form einer E-Mail) an einen Freund verschicken. In den kühleren Monaten (Mai bis Oktober) prasselt ein Feuer im Ofen und Rosinenbrötchen und sog. „damper“ (Brot des Outbacks) werden serviert.

Touren und Tickets

Alle anzeigen

Höhepunkte der Halbtägigen Tour von Alice Springs aus

35 Berichte

Im Herzen von Australien liegt die historische Stadt Alice Springs - das Tor in ein geheimnisvolles Land mit zahlreichen Naturdenkmälern, ...  Weitere Informationen

  • Ort: Alice Springs, Australien
  • Dauer: 4 Stunden
  • Sprache: Englisch
Ab 84,53 USD