Saint-Rémy-de-Proven

181 Bewertungen

Das Dorf Saint-Rémy-de-Provence, 20km südlich von Avignon, ist besonders für seine gut erhaltenen römischen Ruinen bekannt, doch hinter seiner alten Fassade liegt eine lebhafte Stadt voll Charakter. Der beeindruckende Triumphbogen Glanum ist eine der dramatischsten Attraktionen der Stadt und der älteste Bogen dieser Art in der römischen Region Narbonensis. Die Ruinen des Schutzwalls aus dem 14. Jahrhundert umschließen noch immer das alte gallo-romanische Zentrum. Die original Tore werden heute noch als Eingang in die Stadt genutzt. Der Nostradamus Brunnen, nach seinem Namensvetter benannt, der in der Stadt geboren wurde, ist eine ebenso beliebte Sehenswürdigkeit wie das elegante Mairie (Rathaus) aus dem 16. Jahrhundert. In der Stadt befindet sich übrigens auch das Kloster de Mausole, wo Van Gogh vor seinem frühen Tod psychiatrisch betreut wurde und wo er seine letzten Meisterwerke Sternennacht über der Rhone und sein Selbstporträt malte.

Location
Adresse: Saint-Remy-de-Provence, Frankreich
Mehr lesen

Touren & Aktivitäten (4)

times
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Daten auswählen

Keine Ergebnisse!

Sortieren nach:Standard

Empfohlen für Aix-en-Provence


mobile_o
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen