Die Höhle der Sieben Schläfer

Die Geschichte rund um die Höhle der sieben Schläfer erzählt von mehreren jungen Männern, die um das Jahr 250 in einer Höhle außerhalb von Ephesus Schutz vor der Verfolgung durch Decius suchten. Diese heldenhafte Gruppe weigerte sich dagegen, dem König zu gehorchen, der sein gesamtes Reich dazu zwang, Idole zu verehren, die er selbst ausgesucht hatte. Die Männer flohen aus ihrem Heimatland und verfolgten stattdessen ihren Glauben an Gott. Sie erwachten rund 200 Jahre später aus ihrem Schlaf, um festzustellen, dass sich die Welt komplett verändert hatte und Ephesus zu einem Ort der Freiheit für alle Christen geworden war. Sie starben Jahre später natürlicher Tode und wurden alle in der Höhle begraben, in der sie so lange geschlafen hatten. Die Grotte wurde schnell zu einer bedeutsamen Pilgerstätte und viele Menschen baten im Laufe der folgenden Jahrhunderte darum, neben den Schläfern begraben zu werden.

Location
Adresse: Ephesus, Turkey, Türkei
Mehr lesen

6 Führungen und Tickets




Empfohlen für Ägäische Küste


Phone
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen